De-Minimis Förderung 2019

De-Minimis Fördermittel für zusätzliche Sicherheitseinrichtungen wie Arbeitsscheinwerfer, Intarder, Kurvenlicht und vieles andere mehr

Das De-Minimis Förderprogramm des BAG bezuschusst im Rahmen des De Minimis Maßnahmenkatalogs überobligatorische Sicherheitseinrichtungen wie Arbeitsscheinwerfer, Intarder, Kurvenlicht und vieles andere mehr

De-Minimis 2019: Beispiele für zusätzliche Sicherheitseinrichtungen wie Arbeitsscheinwerfer, Intarder, Kurvenlicht und vieles andere mehr

De-Minimis Maßnahmen Geförderte Anschaffungsart
Retarder Kauf, Miete, Leasing
Intarder Kauf, Miete, Leasing
Arbeitsscheinwerfer Kauf, Miete, Leasing
Kurvenlicht Kauf, Miete, Leasing
vorausschauender Tempomat Kauf, Miete, Leasing
Dachplanenhubvorrichtung (RSAB - Roof Safety Air Bag) Kauf, Miete, Leasing
...und vieles weitere mehr

De Minimis 2019 als Buch: Unser De-Minimis 2019 Handbuch mit über 350 Beispielen für De Minimis Maßnahmen

Die Antwort der Speditionsexperten auf die Frage: De Minimis 2019 - Was wird gefördert?

Wenn Sie unseren Fördermittelservice bereits nutzen, kennen Sie es bereits: Unser aktuelles De-Minimis 2019 Handbuch mit über 350 Beispielen für De Minimis Maßnahmen. Jetzt können Sie es auch als Nicht-Kunde im gutsortierten Buchhandel erwerben - oder direkt bei amazon, beispielsweise über das Vorschaubild auf der rechten Seite*.

Daniel M. Giel
Das De-Minimis 2019 Handbuch
108 Seiten
ISBN: 3748146957

De-Minimis Förderung für zusätzliche Sicherheitseinrichtungen wie Arbeitsscheinwerfer, Intarder, Kurvenlicht und vieles andere mehr

„Förderfähig sind Produkte, die der Sicherheit dienen, unmittelbar am Fahrzeug angebracht bzw. eingebaut werden und nicht gesetzlich vorgeschrieben sind. Alle Ausstattungsmerkmale, die über der Grundausstattung des Fahrzeugs liegen und dem Förderziel dienen, sind als überobligatorisch anzusehen.“

Unser De-Minimis Fördermittelservice

Mit unserem Rund-um-Fördermittelservice machen Sie mehr aus dem De-Minimis Fördermittelprogramm: Zum Preis von 12,90 Euro je Monat und LKW kombinieren wir das betriebswirtschaftliche Know-How unserer Unternehmensberatung mit dem De-Minimis Fördermittelprogramm. Wir kümmern uns um alle Formalitäten - während Sie sich auf das konzentrieren, was Sie am besten können: Ihr Geschäft. Hier Informieren!

De Minimis Fördermittel für Retarder, Intarder und Dachplanenhubvorrichtungen (RSAB), vorausschauende Tempomaten

Retarder, Intarder, vorausschauende Tempomaten und Dachplanenhubvorrichtungen (RSAB) haben Sie in der Regel mit Ihrem LKW (oder einem anderen schweren Nutzfahrzeug) erworben. Sie können im Rahmen des Fördermittelprogramms BAG De Minimis die anteiligen Kosten für den Retarder, den Intarder, den vorausschauenden Tempomaten oder die Dachplanenhubvorrichtung (RSAB) im Rahmen eines langfristigen Vertrages fördern lassen. (Wenn Sie Ihr Fahrzeug finanziert oder geleast haben)

Wir empfehlen Ihnen in diesem Zusammenhang auch die Deminimis-Depesche der auf die Unternehmensberatung von Transportunternehmen und Speditionen spezialisierten Speditionsexperten mit dem Titel: Fahrzeugkauf mit De-Minimis Zuschüssen: Aber richtig!.

De Minimis: Unser kostenloser De Minimis Newsletter - Die De-Mimimis Depesche

Mit unserem De Minimis Newsletter, der De-Miminimis Depesche, machen Sie mehr aus dem Förderprogramm De Minimis.
Wir geben Ihnen regelmäßig hervorragende Tipps, informieren Sie über die wichtigsten der laufenden (Gesetzes-)Änderungenm und werfen mit Ihnen gemeinsam einen Blick nach rechts und links: Denn es gibt weit mehr Förderprogramme für Transportunternehmen, Speditionen und andere Unternehmen mit LKW als das Förderprogramm De Minimis des BAG.

Melden Sie sich jetzt kostenlos zu unserer De Minimis Depesche an.

De Minimis Fördermittel für Achlastmessgeräte, Kameras, Zusatzscheinwerfer

Natürlich gilt für Achslastmessgeräte, Kameras zum rückwärtigen Rangieren, Frontkameras und Zusatzscheinwerfer auch, daß Sie wie Retarder, Intarder, vorausschauende Tempomaten oder Dachplanenhubvorrichtungen (RSAB) bereits bei der Anschaffung Ihres LKW (oder eines anderen schweren Nutzfahrzeugs) installiert sein können. Oft werden aber Achslastmessgeräte, Kameras zum rückwärtigen Rangieren, Frontkameras und Zusatzscheinwerfer für das rückwärtige Rangieren nachträglich angeschafft und durch eine einzige Rechnung bezahlt. Im De Minimis Verwendungsnachweis können Sie im Gegensatz zum relativ umfangreichen Vorgehen bei langfristigen Verträgen einfach den Kaufpreis als Bemessungsgrundlage angeben.


Übrigens: Es ist in diesen Fällen unwichtig, ob Sie den betreffenden LKW (oder ein anderes schweres Nutzfahrzeug) am Deminimis Stichtag für die Zulassung der aktuellen Deminimis Förderperiode bereits besaßen beziehungsweise dessen Halter waren.
(Die stets aktuellen Deminimis Termine finden Sie immer hier: De Minimis Termine)

Zurück zum Deminimis Maßnahmenkatalog - Was wird gefördert?

oder lesen Sie weiter im nächsten Kapitel des De Minimis Maßnahmenkatalogs über die Deminimis-Förderung von zusätzlichen, überobligatorische Einrichtungen und Hilfsmitteln zur optimalen Ladungssicherung wie Entladeschläuche, Zurrgurrte, Klemmbalken, Klemmstangen, Antirutschmatten
oder springen Sie zurück zum vorangehenden Kapitel über die Deminimis-Förderung von ergonomischen Fahrerarbeitsplätzen beispielsweise durch Standklimaanlagen, Dachklimaanlagen, Standheizungen, Fahrersitze, Schlafliegen, Freisprecheinrichtungen, Stauklappen

Weitere Anschaffungen aus dem De-Minimis Maßnahmenkatalog 2019

Der De-Minimis Maßnahmenkatalog wird vom Bundesamt für Güterverkehr ständig den aktuellen Gesetzen und Erfordernissen angepasst: Manche De-Minimis-Maßnahmen, die in der Vergangenheit bezuschusst wurden, fallen in der aktuellen De-Minimis-Förderperiode 2019 weg, andere kommen hinzu.
In der folgenden Tabelle haben wir Ihnen weitere De-Minimis Maßnahmen, geordnet nach Anwendungsfeld, zusammengestellt.

Übersicht: De-Minimis Maßnahmen aus dem Maßnahmenkatalog - geordnet nach Einsatzgebiet

Eine weitergehende Übersicht finden Sie hier: Was wird gefördert? Der De-Minimis Maßnahmenkatalog 2019
Anwendungsgebiet
1 De-Minimis Maßnahmen LKW, Sattelzugmaschine, Auflieger, Anhänger
2 De-Minimis Maßnahmen in der Fahrerkabine
3 De-Minimis Förderung von Reifen
4 De-Minimis Förderung von Arbeitskleidung
5 De-Minimis Förderung in der Ladungssicherung
6 De-Minimis Förderung von Telematik und Ortungssystemen (GPS)
7 De-Minimis Förderung zum Schutz gegen Diebstahl
8 De-Minimis Förderung von sonstigen Anschaffungen

Die aktuellsten Beiträge unserer De-Minimis Depesche

Direkter Zugriffe auf unsere aktuellsten Beiträge der De-Minimis-Depesche. Möchten Sie in Zukunft keine De-Minimis-Depesche mehr verpassen? Melden Sie sich hier kostenlos zu unserem De-Minimis-Newsletter an!

De-Minimis Maßnahmen gegen Diebstahl

De-Minimis Maßnahmen gegen Diebstahl

In dieser De-Minimis Depesche beschäftigen wir uns mit Maßnahmen zur Vermeidung von Diebstählen – mit Wegfahrsperren und Verriegelungssystemen an und in den Fahrzeugen, aber auch mit Überwachungsanlagen auf Ihrem Betriebsgelände. Allen ist gemein, daß diese, richtig begründet, im Rahmen des De-Minimis Programms förderfähig sind. De-Minimmis Maßnahmen gegen Diebstahl lesen

De-Minimis Förderung von Arbeitskleidung

De-Minimis: Förderung von Arbeitskleidung

Der LKW ist das eine, das Auftreten des Mitarbeiters (oder Inhabers), der ihn fährt, mindestens genauso wichtig. Dabei geht es nachfolgend nicht um Haute Couture auf der Autobahn, sondern um ordentliche, hochwertige und die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter erhöhende Arbeits- und Sicherheitskleidung. Denn diese wird über das De-Mininimis-Fördermittelprogramm des BAG mit bis zu 80% der Nettoausgaben bezuschusst. De-Minimis Förderung von Arbeitskleidung lesen

De-Minimis Förderung von Lampen und Beleuchtung am LKW

De-Minimis: Die 7 wichtigsten Lampen und Scheinwerfer am LKW, die De-Minimis fördert

Viele, aber längst nicht alle Beleuchtungen am LKW sind über das Förderprogramm De-Minimis des BAG förderfähig. Beschäftigen wir uns in dieser Deminimis-Depesche deshalb mit der Förderfähigkeit der Beleuchtung am LKW. De-Minimis Förderung von Lampen lesen

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz